Jugendwerkstatt Friesland-Nord

Jugendliche im Alter von 16-25 Jahren bekommen hier eine individuelle Begleitung und Beratung in den Bereichen Metall und Hauswirtschaft, sowie Qualifizierung in handwerklichen und/oder hauswirtschaftlichen Bereichen. Die Jugendwerkstatt hilft bei der beruflichen Orientierung, sie wird handlungsbezogen, individuell und teilnehmerorientiert von Montag bis Freitag durchgeführt.

Jugendwerkstatt Friesland-Nord

Jugendwerkstatt - ein Angebot der Volkshochschule und Musikschule Friesland-Wittmund gGmbH in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Friesland und der NBank Hannover. Die Jugendwerkstatt ist eine Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahme für junge arbeitslose und benachteiligte Menschen.

Die Jugendwerkstatt in Schortens wurde 1988 unter der Trägerschaft der Stadt Schortens gegründet. Seit 2013 ist der Träger die Volkshochschule und Musikschule Friesland-Wittmund gGmbH -Fachbereich III „Arbeit und Qualifizierung“. Die Jugendwerkstatt wird durch die NBank (Europäischer Sozialfond / Landesmittel), dem Job-Center Friesland und dem Landkreis Friesland finanziert.

In der Jugendwerkstatt Friesland-Nord werden 16 Plätze für Jugendliche im Alter von 16 – 25 Jahren vorgehalten. Ein Einstieg in die Maßnahme durch das Jobcenter Friesland ist jederzeit möglich. Die Jugendwerkstatt hat zusätzlich fünf Plätze für Schulpflichterfüller (SiJu), die ihre Schulpflicht (statt BVJ) in der Werkstatt absolvieren und erfüllen können.

Fachbereiche in der Jugendwerkstatt

Die Jugendlichen werden in den Bereichen Metall und Hauswirtschaft qualifiziert. Sie erhalten eine individuelle Begleitung und Beratung, Hilfestellung beim Finden von realistischen Perspektiven, sowie Qualifizierung in handwerklichen und/oder hauswirtschaftlichen Bereichen, Bildung und berufliche Orientierung. Die Jugendwerkstatt wird handlungsbezogen, ganzheitlich und teilnehmerorientiert von Montag bis Freitag durchgeführt.

Förderung

Die Jugendwerkstatt wird gefördert durch:

  • die NBank (Europäischer Sozialfond / Landesmittel)
  • den Landkreis Friesland (Jugendamt)
  • das Jobcenter Friesland (Aktivierungshilfen für Jüngere)

Kontakt

Heinrich Claussen
04461 / 834 78
claussen@vhs-fri-wtm-projekte.de