• Volkshochschule Friesland-Wittmund
    Ihr Bildungs- und Kulturzentrum

    Die Volkshochschule Friesland-Wittmund bietet zahlreiche Kurse in verschiedenen Rubriken an. Als Weiterbildungseinrichtung wird die Bildung von Erwachsenen, sowie von Jugendlichen gesichert und gefördert. Dazu kommt die Möglichkeit für Teilnehmer sich persönlich sowie beruflich weiterzuentwickeln und zu qualifizieren.

  • Programmübersicht
  • Musikschule Friesland-Wittmund
    Musikalische Bildung für alle
    Die Musikschule Friesland-Wittmund bietet in der Region ein vielfältiges Kurs- und Unterrichtsangebot in allen Bereichen der musikalischen Bildung. Dazu kommen Ensembles und kleine Orchester bis hin zur Jazzband, die sich schon auf Ihre Teilnahme freuen.
  • Mehr erfahren
  • Arbeit und Qualifizierung
    Gemeinsam Perspektiven schaffen
    Kundenorientiert und qualitätsbewusst erfüllt der Fachbereich III den öffentlichen Bildungsauftrag für die Weiterbildung in der Region und trägt damit auch in Zukunft zur Sicherung von Arbeitsplätzen und Lebensqualität der Bürger bei.
  • Mehr erfahren

Volkshochschule Friesland-Wittmund

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald Du aufhörst, treibst Du zurück.

Dieser Satz ist der Leitfaden der Volkshochschule Friesland-Wittmund. Denn wir verstehen unter Lernen nicht nur einen Zuwachs von Wissen, sondern auch einen sozialen und emotionalen Prozess. Deshalb bieten wir diverse Angebote in den Bereichen der allgemeinen, politischen, beruflichen und integrativen Bildung. Dabei geht es von Themen der Grundbildung (das Erwerben von Schulabschlüssen) bis hin zu spezifischen Qualifikationen für Arbeit und Beruf.

Weitere Schwerpunkte der Volkshochschule sind gesellschaftliche, pädagogische und psychologische Themen sowie die Punkte Kultur, Gesundheit, Ernährung und Sprachen (hier gehts zu unserem Online-Spracheinstufungstest). Auch für Kinder und Jugendliche sind verschiedene Kurse in den Bereichen Sport und Gestalten, Kunst im Programm, aufgeführt werden diese im Bereich Junge Volkshochschule.

Einfache Kurse im Kursraum sind Ihnen zu langweilig? Dann ist vielleicht eine der Studienfahrten/-reisen was für Sie!

Aktuelles aus der Bildungseinrichtung

Die VHS Friesland-Wittmund sucht:

  • Sozialbetreuungskraft/Coach (m/w/d)
  • Dozenten

zum Stellenportal

Zahlt sich aus: Die Bildungsprämie

Sichern Sie sich die Bildungsprämie des Bundes! Sie wollen beruflich weiterkommen und möchten sich weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Lehrgang gefunden, den Sie sich aber nicht leisten können?

Wenn Sie:

  • mindestens 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind,
  • Ihr zu versteuerndes Einkommen 20.000 Euro (40.000 Euro bei gemeinsam Veranlagten) nicht übersteigt und
  • Ihre angestrebte Weiterbildung beruflicher Art ist und bei einem Anbieter durchgeführt wird, der ein Qualitätsmanagement nachweisen kann,

können Sie einen Prämiengutschein für die Förderung Ihrer Weiterbildung erhalten. Der Bund fördert damit Ihre individuelle berufliche Weiterbildung zu 50 Prozent (maximal 500 Euro).

Ihr Weg zur Bildungsprämie

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei uns. Die Volkshochschule Friesland-Wittmund ist offiziell anerkannte Beratungsstelle für die Bildungsprämie.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

  • Brigitte Germer, Telefon 04462 8633-20 (Mo., Mi., Do.), 04461 9879-17 (Di., Fr.)
  • Julia Martens, Telefon 04462 8633-46 (Mo., Di., Do.), 04461 9879-15 (Mi., Fr.)
  • Tanja Sander, Telefon 04462 863322 (Mo., Di., Mi., Fr.),04461 9879-15 (Do.)

 

Kurshighlights